Ratgeber

  1. Sicher und entspannt auf Reisen mit Kleinhunden

    Sicher und entspannt auf Reisen mit Kleinhunden
    Jetzt können auch Hunde und Katzen bis 8 kg unkompliziert und sicher im Auto transportiert werden. Caree heisst das neue, revolutionäre Kleinhunde- und Katzentransportsystem von 4pets. 20 Jahre Erfahrung im Bereich «sicherer Hundetransport » stecken in dieser Weltneuheit.


    unfall

    weiterlesen
  2. Verkehrsunfälle mit Heimtieren – Was ist zu tun?

    Verkehrsunfälle mit Heimtieren – Was ist zu tun?

    Auch Heimtiere können Opfer von Kollisionen werden. Innerorts muss deshalb stets mit Tieren auf der Strasse gerechnet und das Tempo entsprechend angepasst werden. Weil Heimtiere im Gegensatz zu Wildtieren in der Regel im Eigentum einer Privatperson stehen, werden Unfallverursacher oftmals auch mit Schadenersatzforderungen der Tierhaltenden konfrontiert.


    Von Dr. iur. Gieri Bolliger und Dr. iur. Michelle Richner

    unfall

    weiterlesen
  3. Guter Riecher – Immer der Nase nach

    Guter Riecher – Immer der Nase nach

    Kalt, feucht, in der Regel schwarz und ein Meisterwerk der Natur – genau, die Hundenase ist gemeint. Denn eines haben all die Hunde gemeinsam, egal ob Lawinensuchhund, Drogenspürhund, Diabeteswarnhund oder einfach Familienhund, sie haben ein richtig gutes Näschen mit einem unglaublichen Riechvermögen.


    Text: Melanie Wundersee

    gute riecher

    weiterlesen
  4. Bonus für Bello – Lockende Bestechung oder verstärkende Belohnung

    Bonus für Bello – Lockende Bestechung oder verstärkende Belohnung

    Wer bei Hunden von Belohnung spricht, meint meistens Futtergaben. Vergessen wird dabei, dass es für soziale Lebewesen viele andere Belohnungsformen gibt, die Verhalten verstärken.


    Text: Ingrid Blum


    weiterlesen
  5. Wie viel ist zu viel? «... er wird nie müde!»

    Wie viel ist zu viel? «... er wird nie müde!»

    Welche Beschäftigung, Trainingsmöglichkeit oder Bespassung hilft dabei, den Hund richtig auszupowern? Und, ist es überhaupt nötiges Ziel, Hunde dermassen zu fordern, damit sie müde werden, oder möchten Hunde einfach nur Hund sein?


    Text: Ingrid Blum


    weiterlesen
  6. Können gewisse Spezies zählen?

    Können gewisse Spezies zählen?

    Zählen und Rechnen sind kognitive Leistungen, die man gemeinhin nur dem Menschen zutraut. In diversen Versuchen wollen Forscher ergründen, ob auch Tiere über vergleichbare Fähigkeiten verfügen, die eine gewisse Abstraktionsfähigkeit voraussetzen.


    Text: Ruth-Lisa Knapp

    zaehlen

    weiterlesen
  7. Abkühlung, bitte!

    Abkühlung, bitte!

    «36 Grad und es wird noch heisser» trällert es aus dem Radio. Ein Song, der uns daran erinnert, dass uns schon bei der kleinsten Anstrengung der Schweiss von der Stirne tropft. Zum Glück gibt es auch für unsere Hunde ein paar Tipps und Tricks, die an besonders warmen Tage für etwas Abkühlung sorgen.


      schwimmen

      weiterlesen
    • Einmal Jäger, immer Jäger

      Einmal Jäger, immer Jäger

      Wir leben unter einem Dach, kuscheln gemeinsam auf dem Sofa, verstehen einander aber kaum. Das Zusammenleben zwischen Mensch und Katze bleibt trotz all seiner Innigkeit rätselhaft. Warum etwa macht sich das Büsi noch die Mühe, zu jagen? Bekommt es doch sein Fressen frei Haus geliefert.

      Text: Daniela Poschmann

      Jaeger

      weiterlesen
    • Sportlicher Schlagabtausch oder Kampf

      Sportlicher Schlagabtausch oder Kampf

      «Pack schlägt sich, Pack verträgt sich», heisst es im Volksmund. Aber ist es wirklich so einfach?

      Text: Daniela Poschmann

      Jäger

      weiterlesen
    • ... und tschüss!

      ... und tschüss!

      Wer einen Freigänger hat, ist fast immer in Sorge. Schliesslich lauern draussen viele Gefahren. Dass viele Risiken aber auch drinnen gegeben sind, vergisst man leicht.


      Text: Daniela Poschmann

      Jäger

      weiterlesen
    Seite